„Das hat am 11. November 1978 begonnen, im Rathaus.“

Ehepaar-Claude-Gruppenbild-klein

Jean-Jacques Claude über den Beginn des Schüleraustausches und die damit verbundene Vorteile.

„Ein Austausch bringt die Schüler weiter, da sie etwas Neues kennenlernen. Er bringt auch die Lehrer weiter. Auch sie kommen mit Neuem in Berührung, sehen wie man anderswo unterrichtet, wie man lebt, wie eine Schule organisiert ist – ganz anders als bei uns. Für einen Sprachlehrer eine gute Gelegenheit, mit anderen Kulturen konfrontiert zu werden. Nicht nur mit der deutschen sondern auch mit angelsächsischen oder anderen.“

Das gesamte Interview mit Elfi und Jean-Jacques Claude können Sie sich in einer Version mit Untertiteln und in einer Version ohne Untertitel ansehen.

Kategorie: Schüleraustausch

Ereignis: Institutionalisierung des Schüleraustausches

Video

Video

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>