„Ich habe eine besondere Beziehung zu Montbéliard durch den Harmonika-Spielring.“

Ley2

Herr Ley stellt sich vor und spricht über seine „Beziehung“ zum „Harmonika-Spielring“.

„Deswegen ist es vielleicht ganz interessant, wenn man einiges aus seiner eigenen Erfahrung dazu sagen kann. Der Harmonika-Spielring ist ein Akkordeon-Verein, in den ich schon mit 10 Jahren eigetreten bin, als ich begonnen habe Akkordeon zu spielen.“

Das gesamte Interview mit Gerhard Ley können Sie sich in einer Version mit Untertiteln und in einer Version ohne Untertitel ansehen.

Kategorie: Kultur- und Bürgeraustausch

Ereignis: Erstes Treffen zwischen „Harmonika-Spielring & Le Diairi“

Video

Video

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>