„Eine Städtepartnerschaft ist nicht die Sache zweier Bürgermeister“

souvet-engagement

„Man muss auch die Menschen für die Partnerschaft gewinnen, denn eine Städtepartnerschaft ist nicht die Sache zweier Bürgermeister. Es ist die Aufgabe des Bürgermeisters, der die Bevölkerung repräsentiert, zu vertreten, was von den Menschen ausgeht. Meine Aufgabe war dabei dazu zu motivieren, dass sich die Bürger, die Sportvereine, die Musikvereine, die Mitarbeiter der Stadt, der Gartenanlagen zum Beispiel, dass sie sich mit der Partnerschaft identifizieren und dazu beitragen.“

Louis Souvet war von 1989 bis 2008 als Bürgermeister in Montbéliard tätig. Er wollte die Menschen dazu bewegen, dass sie an der Mitgestaltung der Partnerschaft aktiv mitwirken.

Das gesamte Interview mit Louis Souvet können Sie sich in einer Version mit Untertiteln und in einer Version ohne Untertitel ansehen.

Kategorie: 1950 - Heute: die offizielle Partnerschaft

Ereignis: 50 jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft

Video

Video

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>