Erich Knauß

Knauss-Gruppenbild-kleinErich Knauß wurde 1942 in Ludwigsburg geboren und ist in Asperg aufgewachsen. Nach dem Abitur am Friedrich-Schiller-Gymnasium Ludwigsburg 1961 studierte er Physik und Mathematik an der Universität Stuttgart. Nach ersten Berufsjahren an den Gymnasien in Künzelsau unterrichtete er von 1973 bis 2007 am Mörike-Gymnasium in Ludwigsburg. Seit 1976 arbeitete er im Rektorat (Stundenpläne etc.) mit, wodurch Kontakte mit den französischen Austauschpartnern entstanden. Seit 1988 war Herr Knauss immer wieder als Begleitlehrer beim Austausch in Montbéliard, auch noch nach der Pensionierung. Im Jahr 2009 gestaltete er gemeinsam mit Kollegen eine Ausstellung zum Austausch und den Festakts zum Jubiläum „50 Jahre Schulpartnerschaft zwischen dem Lycée Cuvier Montbéliard und dem Mörike-Gymnasium Ludwigsburg“.

Erich Knauss erzählte Berkay Cam, Cemre Yildiz, Sabrina Weißinger und Isabel Strycker (v.l.n.r.), Schüler des Goethe-Gymnasiums, am 18.12.2013 im dfi über seine Erfarungen mit dem Schulaustausch.

Kategorie:

Video