Alltag des Kulturaustauschs

Roger Clavequin

1993

Die Zeitzeugen Eckhard Wulf und Jean-Claude Voisin waren von 1991 – 2004 bzw. 1976 – 1995 für die kulturelle Zusammenarbeit zuständig und arbeiteten in diesem Bereich von 1991 – 1995 eng miteinander zusammen. Beide äußern sich ausführlich zum Kulturaustausch und erklären dessen Ziele.

Ein Aktenvermerk und eine amtliche Zusammenfassung aus dem Jahr 1993 zeigen die verschiedenen Initiativen, die von beiden Seiten unternommen wurden, um den Austausch mit Leben zu erfüllen. Auch mehrere Ideen, die nie umgesetzt werden konnten, sind darin festgehalten worden.

Kategorie:

Video

Ausstellungsobjekte: