Grundschulaustausch

1993

1993

Für Jean-Claude Voisin ist es eines der schönsten Projekte, das er für die Partnerschaft ins Leben gerufen hat: Der Grundschulaustausch. In den 80er- und 90er-Jahren verbrachten Schulklassen aus Ludwigsburg und Montbéliard mehrfach gemeinsame Schullandheime im Ferienzentrum Charquemont im Jura. Ein paar Mal fuhren auch französische Grundschullehrerinnen mit ihren Schülern nach Ludwigsburg.

„Ich bin überzeugt, dass man von einer solchen Erfahrung – und sei es auch nur für eine Woche – nicht unberührt bleibt. Man nimmt daraus mit, dass der andere anders, aber nicht anormal ist.“ so Jean-Claude Voisin.

Leider besteht auch diese Art des Austauschs nicht mehr. Frau Rième erinnert sich an die Gründe: „Anscheinend, weil die Vorbereitung für die Lehrerinnen zu aufwändig war. Die Lehrerinnen mussten die ganze Woche im Ferienheim bei den Kindern bleiben. Später gab es junge Lehrerinnen, die selbst Kinder hatten und das nicht mehr einrichten konnten.“

Nach Ansicht

Kategorie:

Video

Ausstellungsobjekte: